12.02.2019

Konstituierung des Teams Wettkampfbüro Dresden

29.10.2018

Am 29.10. fanden sich die fünf künftigen Macher des Teams Wettkampfbüro Dresden zur Konstituierung und einem ersten Lehrgang an der SVL- eigenen Technik zusammen. Sie machten sich mit der Software COSA WIN vertraut und wissen nun auch, wie man die Technik im Wettkampfbüro zusammenstöpselt und so Wettkämpfe effektiv unterstützen kann.
Bei den nächsten Wettkämpfen geht es nun darum, abwechselnd mit der Technik zu arbeiten, Erfahrungen zu sammeln und Kenntnisse zu festigen. Der erste heiße Einsatz des neuen Teams wird zu den Hallen-Stadtmeisterschaften stattfinden. Sicher gibt es da noch ein paar holprige Stellen, aber man lernt's eben nur durch "Selbermachen".
Anke, Kathrin S., Wolfgang und Erik sind die Dresdner Mitstreiter und das Team wird dankenswerterweise von Kathrin aus Pirna unterstützt. Sie kann schon auf Erfahrungen mit COSA WIN zurückblicken und wird den Dresdnern mit Rat und (ab und an auch) Tat zur Seite stehen.

Vorschau auf 2019

Somit können wir schon einen optimistischen Blick auf 2019 werfen. Das Team wird natürlich die Wettkämpfe des Stadtverbandes Dresden absichern, kann darüber hinaus aber auch von anderen Veranstaltern aus dem Bereich Dresden mit genutzt werden. Damit das gut klappt, bitten wir entsprechenden Bedarf rechtzeitig anzumelden:
  • Bedarfsmeldungen für Team Wettkampfbüro bitte bis 31.03. des Jahres 
Jedes Jahr Anfang April bereitet das Team dann die Wettkämpfe des Jahres vor, stimmt den Personaleinsatz ab und legt die Wettkämpfe in COSA WIN so an, dass der Veranstalter die Importdatei für LADV rechtzeitig zugestellt bekommt, so dass er alle Meldungen via LADV abwickeln kann.
Daher bitte den Meldetermin unbedingt im Auge behalten, damit wir Eure Wettkämpfe bestmöglich unterstützen können.

Der finanzielle Aspekt:
  • Wir gehen davon aus, dass die Mitarbeiter im Team Wettkampfbüro von Euch entsprechend der Finanzrichtlinie des LVS vergütet werden.
  • Für einen Wettkampf fallen geringe Lizenzkosten an, die der SVL direkt mit COSA verrechnet und dem Veranstalter dann berechnet.
  • Für Techniknutzung/Toner wird zwischen dem Veranstalter und dem SVL eine entsprechende Vereinbarung getroffen, so dass der SVL in der Lage bleibt, nötige Wartungskosten zu bestreiten. Laserfähiges Papier stellt bitte der Veranstalter bereit.
Wir hoffen, dass unser Team Wettkampfbüro auch Eure Wettkämpfe gut unterstützen kann.
A. Hanßke